Job Details

Kaufmännische Leitung Region Nord/West (m/w/d)
Projekt-Nummer: CA-060122
Branche: Healthcare
Region: Nordrhein-Westfalen
 
Unternehmen
Unser Kunde ist eine ärztlich getragene, gemeinnützige und nicht gewinnorientierte Einrichtung im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in Hessen, die sich als größter medizinischer Gesamtversorger für eine besondere Patientengruppe etabliert hat. Mit multiprofessionellen Teams vor Ort in ca. 200 Standorten erfahren die Patienten eine qualitativ hochwertige Versorgung. Wir suchen im Exklusivauftrag und im Rahmen einer geregelten Altersnachfolge für die Region Nordrhein-Westfalen eine engagierte Persönlichkeit als Kaufmännische Leitung (m/w/d)
Referenznummer CA-060122
 
Aufgaben
In dieser vielseitigen wie herausfordernden Position übernehmen Sie die wirtschaftliche Verantwortung für die Standorte Ihres Zuständigkeitsbereiches, sichern und optimieren die Prozessabläufe im kaufmännischen Bereich – Personalmanagement, Finanzen, Controlling – und zusammen mit den ärztlichen Leitungen auch die medizinischen Betriebsabläufe. Sie bilden gemeinsam mit der ärztlichen und pflegerischen Leitung die jeweilige Standortleitung und berichten direkt an die Geschäftsleitung der Region. Sie sind intern Ansprechpartner für alle personalrelevanten Fragestellungen Ihres Bereiches, beraten die Geschäftsleitung sowie Ihre Kollegen aus dem Führungskreis. Ebenso verantworten Sie u.a. die Budget- und Investitionsplanung sowie die Kosten-, Erlös- und Risikosteuerung. Dabei werden Sie von einem kleinen, fachlich sehr kompetenten Team unterstützt. Sie sind Kontaktperson und Verhandlungspartner für kooperierende Dienstleister, Klinikkooperationspartner und Lieferanten.
 
Anforderungen
Nach einem abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement oder Finanzen oder der Gesundheitsökonomie/Gesundheitsmanagement oder vergleichbar haben Sie Ihre Fach- und Führungskompetenz – idealerweise im Gesundheitswesen - bereits unter Beweis gestellt. Sie denken und verhalten sich unternehmerisch, verfügen über eine natürliche Autorität und sind verhandlungsstark. Mit Empathie und ausgeprägter Moderations- und Teamfähigkeit kommunizieren Sie auf allen Ebenen einbindend und verlässlich und arbeiten gerne konzeptionell und selbstständig. Sie sind eine nahbare, gewinnende Persönlichkeit, die sich der Geschäftsleitung und den Führungskräften in Medizin und Pflege als vertrauenswürdiger Kompetenzträger und kaufmännischer Ratgeber empfiehlt.
 
Wir bieten
Sie erwartet eine spannende, abwechslungsreiche und auf Dauer ausgelegte Fach- und Führungsaufgabe in einer exzellent am Gesundheitsmarkt positionierten Einrichtung. Eine der Aufgabe angemessene, attraktive Vergütung, umfangreiche Sozialleistungen sowie ein Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung sind selbstverständlich.
 
Kontakt
Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der o.g. Referenznummer. Bitte bewerben Sie sich bei der Konsul Personalberatung GmbH karriere@konsul-pb.de oder rufen Sie vorab unsere verantwortliche Partnerin Frau Claudia Altmann unter der Telefonnummer 0211/49778-14 an, die Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung steht.