Job Details

Sales Manager Germany (m/f/d) Fleetsolution Car & Van
Projekt-Nummer: CH-200122
Branche: Industrie
Region: Deutschland
 
Unternehmen
Das global operierende Energieunternehmen ist eines der größten Unternehmen weltweit und erzielt einen Umsatz im dreistelligen Milliardenbereich. Millionen von Menschen weltweit werden täglich mit den Produkten und Dienstleistungen in Energie und Mobilität versorgt. In Deutschland sind rd. 5.000 Beschäftigte an verschiedenen Standorten aktiv. Ein wesentliches Ziel ist es, bis spätestens 2050 klimaneutral zu werden. Das Unternehmen befindet sich in einem dynamischen Transformationsprozess, um der vom Markt geforderten zukünftigen Klimaneutralität gerecht zu werden. Der Bereich Fleet Solution umfasst die Entwicklung und Bereitstellung von innovativen Lösungen für Fuhrparkmanager und Flottenbetreiber unterschiedlichster Größenordnung, Die angebotene Tankkartenlösung kann an ca. 24.000 Tankstellen und 350.000 Ladesäulen in Europa eingesetzt werden, gleichzeitig wird die Lösung bei nahezu allen Mautbetreibern in Europa akzeptiert. Neue Energie- und Mobilitätslösungen, wie der Ausbau der E-Mobility und die Verwendung neuer Kraftstoffe, spielen eine zentrale, gesellschaftspolitische Rolle in der Wirtschaft und beim Endverbraucher. Deutschland ist in Europa der größte und wichtigste Markt für Fleet Solutions.

Internationaler Top Player – Mineralöl-/Energiekonzern im Wandel – 70.000 Mitarbeiter

Sales Manager Germany – Fleet Solution Car & Van (m/f/d)

Passion für die Energie von morgen - Komplexe Mobilitätslösungen – Mitgestaltung des Transformationsprozesses
 
Aufgaben
Sie verantworten die umsatz- und ergebnisverantwortliche Leitung des Bereiches ‚Fleet Solution Car & Van‘ in Deutschland und stellen die Umsetzung der europäischen Fleet Strategie sicher. Ein Schwerpunkt ist die gezielte Transformation Ihres Vertriebsteams (ca. 19 Mitarbeiter) zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit im Rahmen des Strategie- und Kulturwandels. Hinzu kommt die Weiterentwicklung von strategischen Projekten und deren Umsetzung in der Vertriebsorganisation mit Fokus auf neue Mobilitätskonzepte und -services, Verkaufskanäle, digitale Strategien und alternative Kraftstoffe/Elektromobilität. Sie unterstützen bei der Akquisition von wichtigen Key Accounts und verstehen sich als Ambassador für das deutsche Fleet Solution Geschäft. Weiterhin arbeiten Sie konstruktiv mit den Stakeholdern in der internationalen Matrix zusammen wie auch mit dem deutschen Betriebsrat.
 
Voraussetzungen
Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums sammelten Sie fundierte Erfahrung im erfolgreichen Management einer dezentral aufgestellten Vertriebsorganisation, idealerweise innerhalb eines Konzerns und/oder eines sich dynamisch wandelnden Umfeldes. Sie haben ein gutes Gespür für Kundenanforderungen sowie tiefgehende Marktkenntnisse in Dienstleistungsbranchen wie z.B. Tankkarten, Leasing, Energie oder anderweitigen Kartenbezahlsysteme gewonnen. Sie verstehen sich als proaktiver Treiber von Veränderungen und verfügen als unternehmerisch denkende und handelnde Vertriebspersönlichkeit über ein sicheres Auftreten im Innen- und Außenverhältnis mit hoher Überzeugungskraft und gutem Verhandlungsgeschick. Ihre Belastbarkeit zeigt sich insbesondere in Situationen mit Zeit- und Entscheidungsdruck. Ihre Leidenschaft für die automobile Welt und Ihr Interesse an neuen Energien sind die Basis für die Übernahme dieser spannenden und herausfordernden Verantwortung.
 
Kontakt
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme an die Konsul Personalberatung GmbH, Königsallee 94, 40212 Düsseldorf. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres derzeitigen Jahresbruttogehaltes, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Referenznummer CH-200122. Für weiterführende Informationen steht Ihnen Frau Claudia Heiss unter der Telefonnummer 0211 /49778-18 gerne zur Verfügung. Absolute Diskretion ist für uns selbstverständlich.